Bestellübersicht


Gesamtbetrag

0.00

Jetzt kaufen
Home > Audioguides > >

Entdeckungstour UNESCO - Weltkulturerbestätte Stralsund maritim Meeresmuseum

zu Fuß 50 min.
11 stationen
3 km
Bestseller
Sofortige Bestätigung
Kostenlose Stornierung
Derzeit nicht verfügbar
€ 1.09

Begeben Sie sich auf eine abwechslungsreiche Ganztagestour durch Stralsund und entdecken Sie an 11 Stationen die absoluten Besuchermagneten der Stadt, das Ozeaneum auf der Hafeninsel, das Deutsche Meeresmuseum im ehemaligen Katharinenkloster, die Schifferkompanie, das Segelschiff „Gorch Fock“ I und die historischen Gebäude der Hafeninsel. Gehen Sie auf eine „Minikreuzfahrt“ zum nahegelegenen Badeort Altefähr auf der Insel Rügen oder bewundern Sie Stralsund und die imposante Rügenbrücke auf einer Hafenrundfahrt.

Die Tour: „UNESCO – Weltkulturerbestätte Stralsund maritim – gestern und heute“ wurde für YourMobileGuide von der Stralsunderin Kerstin geschrieben, die Ihnen Informationen zur maritimen Geschichte und Gegenwart ihrer Heimatstadt vermitteln möchte.

Sie können diese Tagestour nur zu Fuß absolvieren, da die Straßen der historischen Altstadt sehr eng und Parkmöglichkeiten beschränkt sind. Alle Sehenswürdigkeiten sind aber sehr fußläufig zu erreichen und ganz nebenbei sehen Sie noch einige der imposantesten, denkmalgeschützten Gebäude im Kerngebiet der UNESCO-Weltkulturerbestätte “Historische Altstadt von Stralsund und Wismar“.

Der Fußweg beträgt insgesamt ungefähr 3,0 Kilometer, die reine Laufzeit etwa 50 Minuten. Wie lange Sie tatsächlich brauchen, hängt von der Dauer Ihres Aufenthaltes in den jeweiligen Sehenswürdigkeiten ab. Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten ohne Zeitdruck besichtigen und auch eine oder zwei Pausen machen möchten, sollten Sie sich einfach einen ganzen Tag Zeit nehmen.

Die meisten Stationen Ihrer Entdeckungsreise sind auch für nicht so gutes Wetter geeignet und natürlich steht es Ihnen frei, diese oder jene Station zu überspringen, wenn Sie der Meinung sind, keine Zeit oder auch keine Lust dafür zu haben oder das Wetter Ihnen einen Strich durch die Rechnung macht. Auf dieser Tour bestimmen Sie deren Dauer und das Tempo!

Für das bestmögliche Erlebnis empfehlen wir Ihnen jedoch, die Tour unbedingt an Station 1 zu beginnen und die Strecke in aufsteigender Nummernfolge abzulaufen, da der Rundgang in dieser Reihenfolge optimal verläuft. An Station 1 können Sie ein Intro abrufen, um sich über den detaillierten Verlauf Ihrer gebuchten Tour zu informieren und sich anschließend zur Station 2 begeben.

Noch ein Hinweis:

Um lästige Wartezeiten zu vermeiden, sollten Sie prüfen, ob Sie die Eintrittskarten für das Ozeaneum und/oder das Deutsche Meeresmuseum vorab online erwerben können. Bitte beachten Sie bei der individuellen Durchführung Ihrer Ganztagestour, dass es sinnvoll ist, sich über die Abfahrtszeiten der Schiffe der „Weißen Flotte“ zu informieren, falls Sie eine Hafenrundfahrt oder eine Überfahrt auf die Insel Rügen unternehmen möchten. So können Sie ihren ganz persönlichen Tourplan dementsprechend anpassen.

Streckenverlauf der Selbstgeführten Stralsund Maritim Meeresmuseum Tour!

In dieser selbstgeführten Audioguide App werden Sie die  wichtigste Sehenswürdigkeiten an 11 Stopps, weiteren Bonus Geschichten und vielen Tipps, über die Stralsund Maritim Meeresmuseum Tour auf Ihrem Smartphone sehen, hören und mehr über erfahren!

Natürlich liegt es ganz an Ihnen, diese oder jene Station zu überspringen, wenn Sie der Meinung sind, keine Zeit oder auch keine Lust dafür zu haben. Wie bereits gesagt, Sie der Boss und bestimmen Dauer und Tempo selbst!

Die Landkarte der Audio App wird Ihnen immer zeigen, wo Sie sich gerade befinden auch ohne Internet!

 

Audiotour-Route und Kurzinfo der Stralsund Maritim Meeresmuseum Tour:

  1. Weiße Brücken - Tanzplatz für Wasserjungfrauen und Teile der mittelalterlichen Befestigungsanlagen
  2. Das Kütertor - benannt nach einem ehrbaren mittelalterlichen Beruf und Teil des UNESCO Weltkulturerbes
  3. Das Deutsche Meeresmuseum – Tropische Aquarien und Walskelette in einem ehemaligen Kloster
  4. Der Neue Markt – Marienkirche, Ehrenmal, Milchbar und mehr
  5. Die Schiffercompagnie – maritime Tradition seit 1488
  6. Mittelalterliches Dielenhaus in der Frankenstraße 28 - so wohnten die hanseatischen Kaufleute
  7. Klappbrücke am Querkanal- ein technisches Denkmal
  8. Lotsenhaus Stralsund- ein kleines architektonisches Juwel am Strelasund
  9. Das Ozeaneum – unterwegs in den Weltmeeren
  10. Die Gorch Fock I – ein schwimmendes Museum
  11. Hafenrundfahrt oder Altefähr auf Rügen- unterwegs auf dem Strelasund

Die Audioguide-App enthält außerdem:

  • Offline-Stadtplan auf Ihrem Smartphone für Stralsund!
  • Sortieren Sie die Karte nach Interesse:
    Top Highlights, Museen, Schlechtwetter Aktivitäten, Romantische Orte, Hits für Kids, Kathedralen, Parks, Straßen und Alleen
  • Kaufen Sie vergünstigten Schnelleinlass Tickets bequem über die App, kein Anstehen an den langen Warteschlangen der Museen
  • Zusätzlich kostenlose Stadtpläne und Tipps für viele Orte in Europa und der Welt
  • Zusätzlich viele Vorteile & Rabatte für Ihre Audiotour
  • GPS gestützte Audio-Tour App, damit Sie immer wissen wo sich sich gerade befinden!

Achtung: Falls Sie keinen Speicherplatz auf Ihrem Smartphone haben können Sie die Audio-Tour auch in Ihrem Internetbrowser mit dem gleichen vorzügen Nutzen!

Anleitung
Ihre Vorteile
Intuitive & einfache Bedienung
Zeitlich flexibel
Sie bestimmen die Startzeit
und das Tempo
Individuelle Gestaltung
Sie sind auf keine Reisegruppe angewiesen!
X

Wie funktioniert YourMobileGuide?


1) Wählen Sie Ihren Audio Guide
2) Erhalten Sie Ihren Zugangscode per E-Mail
3) Starten Sie Ihre Audio Tour mit der App oder im Internetbrowser
 

 

Derzeit nicht verfügbar
Bitte Personenanzahl wählen
Person
x Person: € (€ 1.09 Person)
Datum Auswählen
Gesamtpreis: €
0.00

Ihre Bewertung

Bitte hinterlasse eine Bewertung, um uns dein Feedback zu geben und um deine Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Durch Klicken auf Senden genehmige ich die Weitergabe meines Namens und meiner Bewertung im Internet.
X
X
Möchten Sie Ihre Tour veröffentlichen?