Bestellübersicht


Gesamtbetrag

0.00

Jetzt kaufen
Home > Audioguides > >

Frankfurt Highlights - Zwischen mächtiger Skyline und prächtiger Goethe-Kultur

Entdecken Sie die Bankenstadt, besuchen Sie das Goethehaus sowie den Frankfurter Dom, unternehmen Sie eine Bootstour, und probieren Sie Frankfurter Spezialitäten!
zu Fuß 1,5 Std, Bootsfahrt 50 Minuten
22 Stationen
6 km
Bestseller
Sofortige Bestätigung
Heute verfügbar
Kostenlose Stornierung
Jetzt kaufen
€ 5.49
Gratis Vorschau

JETZT ZUR VORSCHAU

Mit diesem Audio Guide werden Sie Frankfurts schönste Sehenswürdigkeiten wie den Römer, die Paulskirche, den Kaiserdom, die „neue“ Altstadt und die alles dominierende Skyline entdecken. Anhand der Karte werden Sie dabei immer wissen, wo Sie gerade sind.

„Ei, gude wie?“ sang schon die hessische Kultband Rodgau Monotones. In diesen drei Worten steckt mehr drin, als Sie erahnen. „Gude“ heißt “Guten Tag”. Mit einem „wie“ am Ende, gibt man seinem Gegenüber die Gelegenheit zu antworten, wie es ihm geht. Doch wenn dem noch ein „ei“ vorangestellt wird, signalisiert der Begrüßende, dass er sich freut oder auch überrascht ist, die Person zu sehen. So viel zur Begrüßungsfloskel.

Und da gibt es noch die so richtig „eigefleischde Frankforder“, wie Friedrich Stoltze, einer der bekannten Söhne der Stadt, der 1880 in seinem Frankfurt-Gedicht schrieb: „Un es will mer net in de Kopp enei, wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei“. Damit drückt er das Selbstverständnis eines Frankfurters aus, der diesen Satz von Kindesbeinen an lernt, so wie das Einmaleins in der Schule.

„Mainhattan“, „Bankfurt“, Finanzplatz, Börsenstadt, Goethestadt „Hibbdebach“, oder „Guud Stubb“. Diese Bezeichnungen für Frankfurt am Main kommen nicht von ungefähr. Auf diese Spitznamen gehen wir während der Tour an jeweils passender Stelle ein…

Frankfurt steht für vieles und das alles begann, als 794 unter Karl dem Großen Franconofurd erstmals urkundlich erwähnt wurde. Heute zählt die Mainmetropole über 750.000 Einwohner und ist nach Berlin, München und Hamburg die viertmeistbesuchte Stadt Deutschlands.

Johann Wolfgang von Goethe ist zweifelsohne der größte Sohn Frankfurts. Sein Ruhm ging in die ganze Welt hinaus. Goethe-Universität, Goethe-Haus, Goetheplatz, Goethestraße und, und, und. Der Name des großen Dichters ist hier allgegenwärtig.

Auf dieser Tour werden Sie auch Gelegenheit haben, lokale Spezialitäten zu genießen, denn was wäre Frankfurt ohne „Grie Soß“, „Handkäs mit Musik“ oder „Ebbelwoi“?

Macht Sie das alles neugierig?

Na dann, nichts wie los und „enei ins Gedruwwel!“, soll heißen: „hinein ins Gedränge!“

Anleitung
Ihre Vorteile
Intuitive & einfache Bedienung
Zeitlich flexibel
Sie bestimmen die Startzeit
und das Tempo
Individuelle Gestaltung
Sie sind auf keine Reisegruppe angewiesen!
Gratis Vorschau
X

Wie funktioniert YourMobileGuide?


1) Wählen Sie Ihren Audio Guide
2) Erhalten Sie Ihren Zugangscode per E-Mail
3) Starten Sie Ihre Audio Tour mit der App oder im Internetbrowser
 

 

Bitte Personenanzahl wählen
Person
x Person: € (€ 5.49 Person)
Gesamtpreis: €
0.00
Siehe Standort
Kartenansicht

Ihre Bewertung

Bitte hinterlasse eine Bewertung, um uns dein Feedback zu geben und um deine Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Durch Klicken auf Senden genehmige ich die Weitergabe meines Namens und meiner Bewertung im Internet.
X
X
Möchten Sie Ihre Tour veröffentlichen?